Logo: relation~s GmbH

Von pyramidal zu vernetzt

Je dynamischer das Umfeld, je volatiler, komplexer und unsicherer der Markt, und je agiler ein Unternehmen bereits agiert, desto mehr kommt klassische pyramidale Führung an seine Grenzen. Nicht nur agile, auch zunehmend agil orientierte Unternehmen brauchen neue Führungskonzepte. Eine Führung, die sich stärker auf Vernetzung und Kollaboration stützt, die junges Wissen und Kreativität nutzt, die Gestaltungsspielräume und Empowerment bietet.


Erarbeiten Sie sich mit Ihrem Führungsteam in unseren Workshops:

  • VUCA: Vom Umgang mit Komplexität, Unsicherheit und Ambiguität.
  • Systemisch denken und handeln: Von Omnipotenz und Bescheidenheit, von Komplexität und Kompliziertheit, von Mustererkennung und Hypothesenbildung.
  • Von pyramidaler Führung zum Netzwerken: Macht funktioniert nicht mehr.
  • Es geht um Kollaboration und Bedeutsamkeit & Dynamikrobustheit.
  • Wichtig: Iterativ vorgehen und Feedbackschleifen einbauen.
  • Von inspirierender Führung, Vertrauen, Eigenständigkeit und Selbstverantwortung.
  • Besonderen Anforderungen von Generation Y und Z.

Ganz nah dran an Ihrer (zukünftigen) Welt. Starker Workshopcharakter und intensiver Austausch auf Basis theoretischer Impulse.