Logo: relation~s GmbH

selbstmanagement in agilen zeiten

Je dynamischer und komplexer das individuelle Arbeitsumfeld, desto eher drohen Überforderung, Stress und Hilflosigkeit. Klassische Zeit- und Selbstmanagementtools helfen heute häufig nicht mehr, sind der notwendigen Agilität und Flexibilität nicht angemessen. Wir benötigen eher eine neue Form der Handlungskompetenz, die uns ein selbstbewusstes und flexibles Navigieren in dieser Dynamik erlaubt.


Erarbeiten Sie sich in diesem Training Ihre Handlungskompetenz für eine dynamische Arbeitswelt.

  • Lineare Planung geht nicht mehr ... Iteratives Vorgehen ist gefragt.
  • Von Selbst-, und Fremdsteuerung, von Engagement und Gelassenheit ...
  • Pareto, Eisenhower, GTD: Was passt noch? Wann und wie?
  • Hilfreich: Das magische Dreieck.
  • Die besondere Herausforderung: Priorisierungen müssen laufend angepasst werden.

Ein praxis- und übungsintensives Training für eine zügige Umsetzbarkeit.